leonie lauren

Leben & Lifestyle aus Wolfsburg

City Gallery

IMG_4270

Zugegebenermaßen – sehr lange Zeit wusste ich nicht, was die- bereits im Dezember 2011- eröffnete Räumlichkeit im Alvar-Aalto-Kulturhaus mit dem merkwürdigen Namen 

„City Gallery“ darstellen sollte. Fälschlicherweise kam mir mit als erstes der Gedanke, diese Räumlichkeit könnte etwas mit dem Kaufhaus nur wenige hundert Meter entfernt zu tun haben. Eigentlich ist die „City Gallery“ eine Einrichtung des Kunstverein Wolfsburg. Praktisch, denn dieser hat seinen Sitz im Schloss Wolfsburg und dieses ist bekanntlich nicht so sehr zentral gelegen.
Gut und nun zum wichtigen Teil:
Was kann man in der City Gallery machen bzw. sehen?

IMG_4269

IMG_4266
Die Antwort auf diese Frage ist vielfältig. Natürlich könnt ihr euch in der Räumlichkeit Kunstwerke (vor allem junger Künstler ansehen), die teilweise Bestandteil der Ausstellungen im Schloss sind, oft aber auch einen ganz eigenen Charakter besitzen.

IMG_4271

Der Kunstverein bietet mit der City Gallery jedoch nicht nur Unterhaltung für Kunstinteressierte: In der näheren Vergangenheit fand beispielsweise ein Kickertunier statt und oft kann man selbst an den laufenden Projekten teilnehmen und seine künstlerische Ader und Kreativität auf die Probe stellen.
Ich finde, es lohnt sich absolut, dass außergewöhnliche Schaufenster nicht nur von außen zu betrachten, sondern mal einen Blick in das innere der „kleinen“ City Gallery in Wolfsburgs Innenstadt zu werfen.
Mit diesem Klick gelangt ihr übrigens direkt auf die Seite des Kunstvereins und könnt euch so über laufende bzw. kommende Events informieren.

 

Leave A Comment

Your email address will not be published.